ENTHAFTUNGSERKLÄRUNG

Diese Enthaftungs-Erklärung ist für Ihre Teilnahme am Lausitzring-Event notwenig.

Bitte ausdrucken und per Fax an: +49 – 228 – 38 67 525 oder per Mail an: maseratimm@aol.com

PDF Enthaftungserklärung

NAME (Fahrer): ________________________________________

NAME (Beifahrer): ______________________________________

Die Internationale Maserati Rallye 2018  wird nach den Bestimmungen der deutschen Straßenverkehrsordnung (StVO) ausgerichtet. Die Teilnehmer erkennen die geltenden Bestimmungen mit ihrer Unterschrift an und verpflichten sich, diese uneingeschränkt zu beachten.

Die teilnehmenden Fahrzeuge müssen in den Vorschriften der StVO entsprechen. Den Anweisungen des Streckenpersonals ist unbedingt folge zu leisten. Bei Nichtbeachtung oder gefährlichem Verhalten erfolgt sofortiges und absolutes Streckenverbot.

Der Deutsche Maserati Club (DMC) als Veranstalter behält sich das Recht vor durch höhere Gewalt oder aus Sicherheitsgründen, die Veranstaltung abzusagen, bzw. den Bereich Rennstrecke und/oder der Steilwandstrecke zu sperren, falls dies durch außergewöhnliche Umstände bedingt ist, ohne irgendwelche Schadenersatzpflicht zu übernehmen.

Die Teilnehmer (Fahrer, Beifahrer, Fahrzeugeigentümer und Fahrzeughalter) nehmen auf eigene Gefahr an der Veranstaltung teil. Sie tragen die alleinige zivil- und strafrechtliche Verantwortung für alle von ihnen oder dem von ihnen benutzten Fahrzeug verursachte Schäden auf oder an der Rennstrecke sowie auf öffentlichen Straßen und Plätzen. Es besteht Helmpflicht auf allen Bereichen der Rennstrecke!

Der Teilnehmer (Fahrer, Beifahrer, Fahrzeugeigentümer und Fahrzeughalter) verzichtet durch die Abgabe seiner Unterschrift für alle im Zusammenhang mit der Veranstaltung erlittenen Unfälle oder Schäden auf jedes Recht des Vorgehens oder Rückgriffs gegen den Veranstalter DMC, dessen Beauftragte, Helfer, dem Grundstückseigentümer des Rennstrecke (DEKRA) und irgendwelche anderen Personen, die mit der Organisation der Veranstaltung in Verbindung stehen, soweit der Unfall oder Schaden nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht.

Diese Vereinbarung wird mit Abgabe der Nennung (Anmeldung) an den Veranstalter allen Beteiligten gegenüber wirksam.

Verzichtserklärung:

Ich bin mit den oben genannten Bedingungen einverstanden und verzichte unter Ausschluss des Rechtsweges hiermit ausdrücklich für alle im Zusammenhang mit der Veranstaltung entstehenden Schäden an meinem Fahrzeug, auf jedes Recht des Vorgehens oder Rückgriffes gegen alle Institutionen und Personen, die mit der Veranstaltung in Verbindung stehen. Für mein Fahrzeug besteht eine Fahrzeug-Haftpflichtversicherung in der vorgeschriebenen Höhe.

Unterschrift: ________________________________________

(Fahrzeugführer, bzw. Eigentümer)

Kennzeichen: ________________________________________

Fahrgestellnummer: ___________________________________

PDF Enthaftungserklärung